Popcorn-Box für den Mädelsabend

Nach einer Woche Auszeit an der schönen Nordsee, möchte ich euch heute eine Idee für euren nächsten Mädels- oder DVD-Abend zeigen. Die selbstgemachten Popcorn-Boxen sind dabei nicht nur ein nettes Dekostück, sondern gleichzeitig super praktisch!

Inspiriert haben mich die vielen neuen Popcorn-Sorten, die es mittlerweile zu kaufen gibt. Meine Wahl viel auf die Sorte „Summer strawberries & cream“ von Tyrrells. Der gepoppte Mais ist leicht rosa und damit perfekt für den nächsten Mädelsabend! 😉

popcornbox03a

Material:


Anleitung
Ladet euch einfach diese Vorlage für die Box herunter:

Ansicht_box

Sie ist extra geteilt, da ihr sie so sowohl auf DIN A4 ausdrucken könnt, als auch mit einem Bogen Designpapier oder Cardstock (30,5 x 30,5 cm) auskommt.

Übertragt die Vorlage wie auf dem Bild gezeigt auf euer Arbeitsmaterial und schneidet die beiden Teile aus. Anschließend nur noch zusammenkleben und verzieren.

popcornbox06a

Natürlich könnt ihr mit dieser Box noch viel mehr anstellen. Kleidet Sie mit einer transparenten Lebensmittel-Tüte aus und füllt sie mit Süßigkeiten oder Selbstgebackenem, schon hab ihr ein nettes Mitbringsel. Auch zu Halloween eignet sie sich hervorragend.

Habt ihr noch weitere Ideen?

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s